Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

23. September 2018

Pkw-Brand im Strenger Tunnel


Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 2. September 2018, gegen 19:10 Uhr, lenkte ein 30-jähriger Österreicher einen Pkw auf der S16 im Gemeindegebiet von Strengen in Fahrtrichtung Westen durch den Strenger Tunnel. Auf Höhe des km 12,5 geriet das Fahrzeug auf Grund eines technischen Gebrechens im Bereich des Motorraumes in Brand. Der Lenker hielt den Pkw auf der rechten Spur an und bekämpfte das Feuer mit Unterstützung eines unbeteiligten Buslenkers bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher sowie der dortigen Löschwasserleitung, Die Feuerwehren Landeck und Zams konnten den Brand schließlich löschen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Personen wurden nicht verletzt.
Der Tunnel musste von 19:10 Uhr bis 20:05 Uhr gesperrt werden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen