Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

24. September 2018

Übtg nach dem Suchtmittel- und dem Führerscheingesetz sowie der StVO und dem KFG


Reutte
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 1. September 2018, gegen 18:30 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Reutte Geschwindigkeitskontrollen in Elmen durch. Dabei wurde ein Pkw im Ortsgebiet (50 km/h Beschränkung) mit einer Geschwindigkeit von 120 km/h, gemessen.
Bei der anschließenden Lenker- und Fahrzeugkontrolle wurde festgestellt, dass der 25-jährige Lenker nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung ist, dass am Pkw die Begutachtungsplakette abgelaufen war und dass der Mann Suchtgift konsumiert hatte. Weiters wurde im Fahrzeug eine geringe Menge Cannabiskraut vorgefunden und sichergestellt.
Der 25-jährige Türke wird an die Staatsanwaltschaft und die Bezirkshauptmannschaft Reutte angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen