Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

24. Oktober 2018

Brand einer Billa Filiale – Bezirk Bruck an der Leitha


Brand
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Am 02.09.2018 um 01:52 Uhr wurde die Polizei über ein Brand beim BILLA Himberg in Kenntnis gesetzt. Am Vorfallsort eingetroffen konnten bereits loderte Flammen und starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Die verständigt Feuerwehr begann sofort mit den Löscharbeiten. Insgesamt waren acht Feuerwehren mit etwa 25 Fahrzeugen und 120 Mann beteiligt. Brand aus konnte um 08:15 Uhr gegeben werden. Im Bereich des BILLA war die L2003 für den Verkehr gesperrt gewesen. Es wurden keine Personen verletzt und die Umwelt nicht beeinträchtigt. Es entstand enormer Sachschaden, dessen Höhe derzeit noch nicht beziffert werden kann. Die weiteren Ermittlungen führt das LKA EB Brand. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen