Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

23. September 2018

Alkolenker in Tenneck angehalten


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 1. September 2018 am Nachmittag wurde der Polizei angezeigt, dass auf der A10 auf Höhe Paß Lueg ein PKW in Schlangenlinie unterwegs sei. Die Polizei konnte den PKW in Tenneck anhalten und die Insassen einer Kontrolle unterziehen. Beide Einheimische, 35 und 25 Jahre alt, waren mit über 1,5 Promille alkoholisiert und verstrickten sich in Widersprüche. Die schwierigen Ermittlungen ergaben, dass mit dem PKW bereits im Ortsgebiet von Tenneck ein Verkehrsunfall mit Sachschaden verursacht wurde und beide beteiligten Personen keinen Führerschein besitzen. Da bis dato noch nicht eindeutig geklärt werden konnte wer das Fahrzeug gelenkt hat, sind weiter Erhebungen notwendig. Anzeige wird erstattet. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen