Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

10. Dezember 2018

Arbeitsunfall in Obervellach


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 40jähriger Arbeiter aus Baldramsdorf war am 31.08. um 07:20 Uhr auf einer Baustelle in Obervellach damit beschäftigt, die Deckenschalung der Garage des Gebäudes zu entfernen, als diese plötzlich einstürzte. Ein I-Träger aus Holz traf den Arbeiter derart am Kopf, sodass dieser zu Boden ging und das Bewusstsein verlor.
Nach geleisteter Erster Hilfe durch seine Arbeitskollegen wurde er vom Rettungshubschrauber C 7 in das Krankenhaus in Lienz eingeliefert, wo er stationär behandelt wird.
Bearbeitende Dienststelle:
PI Obervellach
059133-2232-0 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen