Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

21. Oktober 2018

Markise fiel auf Kaffeehausbesucher


Allgemeines
Bezirk Perg

Am 30. August 2018 gegen 14 Uhr wollte ein Kaffeehausbesitzer im Bezirk Perg im Gastgarten eine etwa sieben Meter breite Markise mit Elektroantrieb ausfahren. Zeitgleich blies eine leichte Brise. Plötzlich brachen die vier Metallgussbügel der Markise ab. Diese fiel zu Boden und verletzte zwei Kaffeehausbesucher, einen 45-Jährigen und eine 43-Jährige, beide aus Linz. Beide wurden unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Landesklinikum Amstetten eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen