Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. November 2018

Brandereignis in der Gemeinde St. Andrä


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 30.08.2018 gegen 18.30 Uhr ging über das Gebiet von Lamm, Gemeinde St. Andrä, Bezirk Wolfsberg, ein heftiges Gewitter nieder. Dabei dürfte in ein bewohntes Nebengebäude in Lamm ein Blitz eingeschlagen haben, wodurch der Dachstuhl des Gebäudes in Brand geriet.
Durch das rasche Eingreifen der FF Pölling, FF Schönweg und der FF St. Andrä mit insgesamt 34 Mann und sieben Fahrzeugen konnte das Feuer rasch eingedämmt und unter Kontrolle gebracht werden.
Ein Übergreifen der Flammen auf das Hauptgebäude wurde verhindert.
Am Nebengebäude entstand erheblicher Sachschaden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen