Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

23. September 2018

Betrug im Außerfern


Reutte
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 28.08.2018, um ca 20.00 Uhr, gab sich ein unbekannter Mann am Telefon als Mitarbeiter einer Mobilwertkartenfirma aus und forderte die Mitarbeiterin einer Tankstelle im Außerfern auf, Bitcoin-Ladebons auszudrucken und ihm die Pin-Codes durchzugeben, weil es am Terminal zu einer Fehlermeldung gekommen sei. Die Bons wurden in der Folge eingelöst, wodurch ein Schaden im niedrigen vierstelligen Eurobereich entstand. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen