Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

10. Dezember 2018

Verkehrsunfall in Mariatal


Kufstein
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 11.08.2018, gegen 16.45 Uhr fuhr ein 82-jähriger Österreicher mit seinem Behindertenfahrzeug auf der Aschauerstraße von Aschau kommend in Richtung Kramsach. Im Bereich der Bushaltestelle „Tiefenbachklamm“ fuhr der Pensionist aus bisher unbekannter Ursache über die Gegenfahrbahn und über den linken Fahrbahnrand hinaus. Als das Behindertenfahrzeug an Bäumen am Straßenrand hängenblieb, fiel der Lenker heraus und stürzte in weiterer Folge ca. 25 Meter über eine steile Böschung bis zum Ufer der Brandenberger Ache. Ein vorbeikommender Passant bemerkte das leerstehende Behindertenfahrzeug und konnte sogleich den Verunfallten unmittelbar neben dem Bachbett liegend feststellen. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde der Mann (Verletzungsgrad unbestimmt) mit der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Kufstein eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen