Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

18. August 2018

Fahrradunfall mit starker Alkoholisierung in Innsbruck/Hötting


Innsbruck Stadt
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 09.08.2018 gegen 19:50 Uhr lenkte ein 56-jähriger Österreicher ein Damenfahrrad in einem stark alkoholisierten Zustand am Radweg in 6020 Innsbruck/Hötting in westliche Richtung. Aus bisher noch unbekannter Ursache kam der 56-Jährige dabei zu Sturz und zog sich eine schwere Verletzung zu. Nach der Erstversorgung wurde der Mann mit der Rettung in die Klinik Innsbruck verbracht.

Bearbeitende Dienststelle: VI Innsbruck
Telefonnummer: 0 59 133 / 7591 100 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen