Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

14. Dezember 2018

Verkehrsunfall mit Motorradlenker


Bezirk Bruck/Leitha
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Am 15.07.2018, gegen 10:05 Uhr, lenkte ein 30-jähriger Mann seinen Pkw im Bezirk Bruck/Leitha, auf der Hainburger Straße in Fahrtrichtung Fischamend. Der Lenker wollte die in diesem Bereich befindliche Kreuzung mit dem Steinriegelweg in gerader Fahrtrichtung übersetzen. Aus derzeit unbekannter Ursache dürfte der Pkw-Lenker den zu diesem Zeitpunkt vor ihm fahrenden 47-jährigen Motorradlenker übersehen haben. Es kam in weiterer Folge zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Motorradlenker zu Sturz kam und dabei schwere Verletzungen erlitt.
Der Motorradlenker wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem Rettungshubschrauber „Christophorus 9“ in das Landesklinikum Wr. Neustadt verbracht. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen