Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. August 2018

Arbeitsunfall bei Reinigungsarbeiten in einem Silo


Bezirk Mistelbach
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Am 15.07.2018, gegen 08:45 Uhr, kam es in einer Lagerhalle im Bezirk Mistelbach zu einem Arbeitsunfall. Ein 51-jähriger Mann führte in der Lagerhalle, in einem leerstehenden Silo Reinigungsarbeiten durch. Im Zuge dieser Arbeiten verlor der Mann aus derzeit unbekannter Ursache das Gleichgewicht und fiel von einer Leiter aus etwa 7 Meter Höhe zu Boden. Der schwerverletzte Mann konnte über sein Handy seine Ehefrau informieren, welche sofort die Rettungskräfte verständigte. Von der Feuerwehr wurde der Mann aus dem Silo geborgen und nach Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber „Christophorus 9“ in das Landesklinikum geflogen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen