Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. Oktober 2018

Motorradfahrer prallte gegen Baum


Verkehrsunfall
Aus unbekannter Ursache kam ein Motorradlenker im Bezirk Oberwart von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen.

Kurz nach 17:00 Uhr fuhr gestern ein 28 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Wiener Neustadt mit seinem Motorrad von Bernstein in Richtung Kirchschlag. Auf Höhe Straßenkilometer 1,5 geriet er in einer Linkskurve ins Schleudern und verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug. In weiterer Folge stieß er in dem angrenzenden Wald gegen einen Baum, wodurch er sich schwere Verletzungen zuzog. Der Notarzthubschrauber brachte den Mann ins Krankenhaus. Ein Alkotest beim Lenker verlief negativ, am Motorrad entstand Totalschaden.

Rückfragen richten Sie bitte an:

Gerald Pangl, ChefInsp
Landespolizeidirektion Burgenland
Büro für Öffentlichkeitsarbeit und
interner Betrieb – Fachbereichsleiter
Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt
Tel: +43 (0) 59133 10 1108
gerald.pangl@polizei.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen