Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

16. Oktober 2018

Glastüre zerbrochen – 3-Jährige verletzt


Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Eine 44-jährige Frau aus Kematen an der Krems brachte am 28. Juni 2018 gegen 07:05 Uhr ihre 3-jährige Tochter in einen Kindergarten im Bezirk Linz-Land. Das Mädchen drückte im Windfang vom Kindergarten die Glas-Eingangstür auf. Aus bislang noch ungeklärter Ursache dürfte durch das Öffnen zu viel Druck auf die Türverankerung gekommen sein. Ein Teil der Verankerung zerbrach dadurch. In weiterer Folge zerbrach die Glastüre und das Mädchen fiel durch die zerbrochene Türe. Die 3-Jährige erlitt Schnittverletzungen und wurde mit der Rettung in das Kinderklinikum in Linz eingeliefert. Die Mutter erlitt ebenfalls eine leichte Schnittverletzung an der Hand. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen