Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

22. Oktober 2018

PKW-Brand in Velden am Wörthersee


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Aus bisher unbekannter Ursache geriet am 14.06., kurz nach Mitternacht, ein vor einem Wohnobjekt geparkter Sportwagen im Ortsgebiet von Velden am Wörthersee in Brand. Dieser konnte vorerst mittels dreier Handlöschgeräte eingedämmt und von der FF Velden am Ws (4 KFZ mit 19 Mann im Einsatz) gelöscht werden.
Personen wurden nicht gefährdet. Die Höhe des Sachschadens steht derzeit noch nicht fest. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen