Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

24. September 2018

Gasleitung bei Grabungsarbeiten beschädigt


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 14.06.2018 um 08.30 Uhr waren Arbeiter einer Baufirma in Wolfurt mit Reparaturarbeiten an einer Wasserleitung beschäftigt. Beim Aushub wurde mit einer Baggerschaufel eine in der Nähe verlaufende Mitteldruck-Erdgasleitung (4 Bar) beschädigt, wobei es zum Austritt von Erdgas kam. Mitarbeiter des Bauhofes und der Feuerwehr Wolfurt konnten die Lage rasch unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand. Einsatzkräfte: Ortsfeuerwehr Wolfurt mit drei Fahrzeugen und 15 Mann, Bauhof Wolfurt mit einem Fahrzeug und zwei Mann.
Polizeiinspektion Wolfurt, Tel. +43 (0) 59 133 8137 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen