Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

21. Juni 2018

Alkoholisierter Lenker schlief ein und erfasste Pensionisten


Allgemeines
Stadt Linz

Ein 74-Jähriger aus Linz lenkte seinen Pkw am 10. Juni 2018 gegen 6:20 Uhr auf der Dametzstraße Richtung Mozartstraße. Auf Höhe Dametzstraße Nr. 40 kam er nach eigenen Angaben aufgrund eines Sekundenschlafes nach rechts ab. Dort war gerade ein 79-jähriger Linzer auf der Fahrerseite seines Wagens ausgestiegen. Dieser wurde vom Fahrzeug des 74-Jährigen mit der rechten Vorderseite erfasst und eingeklemmt. Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und in den Med Campus III eingeliefert. Ein bei dem 74-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,82 Promille. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen