Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

16. August 2018

Widerstand gegen die Staatsgewalt in Villach


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 08.06.2018 um 22.45 Uhr haben ein 21-jähriger Mann aus Villach und ein 22-jähriger Mann aus St. Jakob im Rosental in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand vor einer Polizeiinspektion in Villach drei Polizeibeamte mit Gewalt (Stößen und Schlägen gegen die Körper) an einer gegen sie gerichteten Amtshandlung gehindert. Durch die Gewalteinwirkung wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt.
Die beiden Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen.
Sie werden nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen