Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

21. Oktober 2018

Sturz beim Kirschenpflücken


Allgemeines
Bezirk Braunau am Inn

Ein 60-Jähriger aus Weng im Innkreis pflückte am 9. Juni 2018, gegen 12:45 Uhr in seinem Garten Kirschen. Dazu bediente er sich einer 3-teiligen Stehleiter welche plötzlich nach vorne wegrutschte. Der 60-Jährige stürzte aus einer Höhe von ca. 2 m auf einen Pflasterboden und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde nach Erstversorgung ins Krankenhaus Braunau eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen