Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

23. Juni 2018

Radfahrer geriet unter Pkw – schwer verletzt


Allgemeines
Bezirk Gmunden

Ein 74-Jähriger aus Altmünster fuhr am 8. Juni 2018 gegen 14 Uhr in seiner Heimatgemeinde mit seinem Pkw auf dem Ackerweg. Zur selben Zeit fuhr ein 63-Jähriger, ebenfalls aus Altmünster mit seinem Fahrrad auf dem Ackerweg in Richtung B145. In der Mitte der Kreuzung kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Radfahrer, wodurch dieser stürzte und unter den Pkw geriet. Er wurde dabei schwer verletzt. Die FFW Altmünster musste den PKW mit geeigneten Geräten aufheben, um den 63-Jährigen bergen zu können. Er wurde nach den Erstmaßnahmen mit dem Hubschrauber ins UKH Wels verbracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen