Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

22. Oktober 2018

ORF trauert um Sissy Mayerhoffer


Sissy Mayerhoffer, Leiterin des ORF-Humanitarian Broadcasting, ist in der Nacht auf heute im 63. Lebensjahr nach schwerer Krankheit verstorben. Die Koordination und Weiterentwicklung der humanitären Aufgaben des ORF, insbesondere der Aktionen „Licht ins Dunkel“ und „Nachbar in Not“ sowie der Ausbau der Barrierefreiheit durch Audiodeskription und Untertitelung, waren Sissy Mayerhoffer bis zuletzt ein großes, auch persönliches Anliegen. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180608_OTS0126/orf-trauert-um-sissy-mayerhoffer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen