Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

16. August 2018

African Football Corp. gibt strategische Allianz mit dem Fußballverband von Guinea-Bissau bekannt


Das US-amerikanische Unternehmen African Football Corp. (AFC) gab eine neue strategische Allianz mit dem nationalen Fußballverband des westafrikanischen Staates Guinea-Bissau bekannt, um neue Möglichkeiten für den Sport im öffentlichen und privaten Sektor des Landes zu fördern. Im Rahmen dieser bahnbrechenden Vereinbarung lagert der Verband eines afrikanischen FIFA-Mitglieds erstmalig seinen Geschäftsbetrieb an ein US-amerikanisches Unternehmen aus, das auf die Förderung und Geschäftsentwicklung von Sportteams spezialisiert ist. Es wird erwartet, dass sich die Nationalmannschaft im Rahmen der Partnerschaft innerhalb von vier Jahren vom derzeitigen 104. Platz in der FIFA-Rangliste in die Top 50 hocharbeitet. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180608_OTS0221/african-football-corp-gibt-strategische-allianz-mit-dem-fussballverband-von-guinea-bissau-bekannt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen