Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

22. April 2018

Wien-Fünfhaus: Diebstahl einer Uhr durch unbekannten Täter


Wien (OTS) Am 14. April 2018 gegen 12:30 Uhr wurden Beamte des Stadtpolizeikommandos Fünfhaus in die Johnstraße wegen eines Diebstahls gerufen. Ein 76-jähriger Mann hatte eine wertvolle Uhr auf einer Internetplattform inseriert. Ein „Käufer“ meldet sich aufgrund des Inserats und es wurde ein Treffen vereinbart. Nachdem der Tatverdächtige die Uhr begutachtet hatte, lief er mit dieser davon. Eine eingeleitete Fahndung verlief negativ. Es entstand ein Schaden in der Höhe von €17.000.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen