Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

21. April 2018

hdgö-Kurator Georg Hoffmann erhält Vogelsang-Staatsförderpreis


Ausgezeichnet wird er für seine Publikation „Fliegerlynchjustiz“, die sich mit den Schicksalen alliierter Flugzeugbesatzungen zwischen 1943 – 1945 auseinandersetzt.

Wien (OTS) Georg Hoffmann (*1979) ist als Kurator am Haus der Geschichte Österreich unter anderem für die Themenbereiche Diktatur, Gewalt und Erinnerung zuständig. Diese umfassen die Zeitspannen zwischen 1933 und 1938 und zwischen 1938 und 1945. Wichtige Themen stellen der Umgang mit Nationalsozialismus, Antisemitismus sowie Täterschaft bis in die Gegenwart dar sowie die Frage, welche Rolle das offizielle Österreich in der Aufarbeitung der Zeit des Nationalsozialismus eingenommen hat und nimmt.

Die ausgezeichnete Publikation: „Fliegerlynchjustiz. Gewalt gegen abgeschossene alliierte Flugzeugbesatzungen 1943–1945“ (Paderborn 2015) 

Informationen zu Georg Hoffmann

Zum Karl von Vogelsang-Staatspreis 

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michaela Zach, MA
Tel.: +43 1 534 10 – 815
michaela.zach@hdgoe.at

Mag. Irene Pitnauer-Wolfram
Tel.: +43 1 534 10 – 818
irene.pitnauer-wolfram@hdgoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen