Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

26. April 2018

ARBÖ: Linz-Marathon, 3 Konzerte und Radparade sorgen für Sperre und Staus am Wochenende


Wien (OTS) Radparade die Konzerte von Bob Dylan, Hansi Hinterseer und den Imagine Dragons in der Wiener Stadthalle geprägt. Die  vier Ereignisse bringen laut Einschätzung der ARBÖ-Verkehrsexperten Sperren und Staus mit sich.

Am Sonntag, 15. 04.2018,  fällt ab 09: 30 Uhr der Startschuss zum 17. Oberbank Marathon in Linz, dem zweitgrößten Laufereignis in Österreich. Im  Zuge der 8 Bewerbe, die eine Streckenlänge von 42 Kilometern bis 60 Metern haben, werden  zigtausende Teilnehmer antreten.  Die Marathonstrecke führt wie schon in den vergangenen Jahren  vom Staupunkt auf der VOEST-Brücke durch zahlreiche, der 16. Gemeindebezirke der oberösterreichischen Landeshauptstadt, bis zum Ziel am Hauptplatz. Dadurch werden viele Straßen gesperrt. .Die folgenreichste  Sperre ist nach Einschätzung der ARBÖ-Verkehrsexperten die der A7 zwischen der  Prinz-Eugen-Straße und Dornach in beiden Richtungen von 4 Uhr bis ca. 12 Uhr. Auch die Auf- und Abfahrten  Neue Welt/Salzburger Straße, Wiener Straße und Engerwitzdorf werden in diesem Zeitraum nicht passierbar sein. Umgeleitet wird großräumig über die Abfahrt VOEST  in Richtung Treffling. Über die Steyregger Brücke (B3) gelangt man auf die Mauthausener Straße (L569) und zur Linzer Stadtgrenze.  Genauere Informationen rund um die Sperren und Umleitungen finden Sie  unter  https://www.linzmarathon.at/de/rund-um-das-rennen/verkehrsinfo.html

 

Zwtl.:  „RADpaRADe“ sorgt für Sperre der Ringstraße in Wien=

Ebenfalls sportlich geht es  am Sonntag in der Bundeshauptstadt Wien zu.  Ab 12:00  Uhr findet die 8. Radparade statt. Bereits ab 11:15 Uhr werden sich tausende Radlerinnen und Radler am Ring vor dem Burgtheater versammeln. Nach dem Startschuss um 12 Uhr werden die Pedalritter über den Ring bis zum Franz-Josef-Kai fahren. Über die Aspernbrücke und Aspernbrückengasse sowie Praterstraße geht es zum  Praterstern, der einmal umrundet wird. Dann geht es über die Praterstraße, Aspernbrücke, Franz-Josefs-Kai  und  den Ring zum Rathausplatz, wo ab ca. 14 Uhr die Schlusskundgebung geplant ist. Im Zuge der  Radparade werden die betroffenen Straßen zumindest zeitweise für längere Zeit gesperrt. Auch die öffentlichen Verkehrsmittel sind betroffen. Die Ring-Linien werden kurzgeführt oder umgeleitet. Die Vienna-Ring-Tram wird ihren Betrieb  bis ca. 14 Uhr einstellen. Autofahrer können laut ARBÖ lokal über die 2-er-Linie und großräumiger über den Handelskai, den Gürtel und die Südosttangente (A23) ausweichen.

 

Zwtl.: Bob Dylan, Hansi Hintersee und Imagine Dragons = volle Stadthalle und Straßen=

Drei Konzert-Höhepunkte erlebt die Halle D der Wiener Stadthalle am kommenden Wochenende. Den Auftakt macht am Freitag, 13.04., Hansi Hinterseer. Ab 19.30 Uhr wird der blonde Schlagebarde seine Fans begeistern. Zwei Tage später, am Sonntag, 15.04, werden die Imagine Dragons im Rahmen Ihrer „Evolve Tour“ ebenfalls ab 19.30  Uhr die Bühne mit Songs betreten. Am Montag, 16.04., weht  ein Hauch von Nobelpreis durch die österreichische Hauptstadt. Bob Dylan gastiert in der größten Veranstaltungshalle des Landes.  So unterschiedlich die Konzerte auch sein werden, einige Dinge haben sie laut ARBÖ doch gemein. Die Stadthalle – wird wenn nicht ausverkauft – dann doch gut gefüllt sein. Viele Besucher werden mit dem eigenen Fahrzeug anreisen und in Staus auf der Felberstraße, Hütteldorfer Straße oder dem Nebaugürtel stehen. Eine weitere Gemeinsamkeit, die Veranstaltungspauschaule in den angrenzenden Garagen, die zur Nerven- und Kostenschonung beitragen können. 

(Forts. mögl.)

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ Interessenvertretung, Kommunikation & Medien
Informationsdienst
Tel.: 0043(0)50 123 123
id@arboe.at
www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen