Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

27. April 2018

Kübra-Atasoy-Özoglu, Geschäftsführerin von Asyl in Not


Wien (OTS) Wir freuen uns sehr, dass unsere langjährige Mitstreiterin Kübra Atasoy-Özoglu ab 1. März 2018 die Geschäftsführung von Asyl in Not übernimmt. Als frühere Vorsitzende der ÖH Uni Wien (2011-2013) und Vorstandsmitglied von Asyl in Not (seit 2015) verfügt sie über große politische und organisatorische Erfahrung. Sie wird ab jetzt gemeinsam mit dem Obmann von Asyl in Not, Michael Genner, für unsere Bündnis-, Informations- und Kampagnenarbeit zuständig sein.

Zugleich verabschieden wir uns für ein Jahr vom Leiter unserer Rechtsabteilung, Norbert Kittenberger, der in Bildungskarenz geht, um seine Dissertation fertig zu schreiben. Wir danken ihm ganz herzlich für seine jahrelange erfolgreiche Arbeit im Dienst der Menschenrechte. Er wird uns ab März 2019 wieder mit gewohnter Tatkraft zur Verfügung stehen.

www.asyl-in-not.org

Rückfragen & Kontakt:

Michael Genner
Obmann von Asyl in Not
0676 – 63 64 371

Kübra Atasoy-Özoglu
Geschäftsführerin
0650 – 733 95 64

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen