Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

26. April 2018

ORF SPORT + mit der Dokumentation „200 Jahre Rad – vom Laufrad zur Hightechmaschine“


Wien (OTS) Programmhighlights am Donnerstag, dem 1. März 2018, in ORF SPORT + sind die Dokumentation „200 Jahre Rad – vom Laufrad zur Hightechmaschine“ um 20.15 Uhr, die Höhepunkte vom Faustball-Bundesliga-Final 3 der Frauen und Männer um 19.00 Uhr und vom UNIQA ÖFB Cup-Spiel SK Rapid Wien – SV Ried um 20.45 Uhr sowie die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr.

Die Vorarlberger sind die fleißigsten Radfahrer in Österreich. Doppelt so viele Kilometer legen sie im Alltag zurück und es sollen noch mehr werden, so die Landes-Radstrategie. Österreichs schnellster Zeitfahrer, Matthias Brändle, ist ein Hohenemser. Die Dokumentation präsentiert wissenschaftlich untermauert, welch unmenschlich erscheinende Leistung der Tour de France-Teilnehmer und ehemalige Stundenweltrekordhalter im Stande ist zu erbringen. Dazu zeigt „200 Jahre Rad – vom Laufrad zur Hightechmaschine“ die Vintage-Ausfahrt Tour d’Alba, bei der Fans alter Räder in historischem Design durch den Bregenzerwald touren, oder auch die schönsten Exemplare des Alträdersammlers Peter Rohrer. Vom ersten Laufrad über das Hochrad bis zum Waffenrad im Zweiradmuseum: Er führt leidenschaftlich und kompetent durch die Radgeschichte. Der Blick in die Zukunftstechnik des E-Bikes samt touristischer Nutzung im Montafon rundet die Dokumentation von Bernhard Stadler ab.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 28. Februar, kurzfristige Programmänderungen möglich)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen