Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

21. April 2018

Donaustadt: „Maurer Big Band“ konzertiert in Eßling


Wien (OTS) Der Kultur-Verein „Kulturfleckerl Eßling“ hat die beliebte Kapelle „Maurer Big Band“ für ein Konzert im „Kultur-Stadl Eßling“ (22., Eßlinger Hauptstraße 96) verpflichtet: Das Orchester ist am Samstag, 3. März, ab 19.00 Uhr, im rustikalen „Kultur-Stadl Eßling“ zu hören. Wer für flotten Big Band-Sound sowie Tanzmusik aus den 30ern und 40ern schwärmt, kommt an dem Abend gewiss auf seine Kosten. Die Combo hat einen exzellenten Ruf in der Wiener „Swing- und Lindyhop-Szene“. Der Zutritt zum Stadl-Konzert ist gratis. Reservierung von Zählkarten: Telefon 774 80 72. Karten via E-Mail:
reservierung@kulturfleckerl.at.

Die Tonkünstler des Ensembles „Maurer Big Band“ (Musikalische Leitung: Florian Fennes) halten sich an Original-Arrangements von Goodman, Henderson, Shaw und anderen Swing-Granden. Das ehrenamtliche „Kulturfleckerl“-Vereinsteam plant für die Saison 2018 mehrere kurzweilige Veranstaltungen, darunter ein Konzert mit der Jazz-Sängerin Carole Alston sowie einen Abend mit der Flamenco-Formation „Gazpacho Andaluz“. Für die Beantwortung von Anfragen steht die ehrenamtlich agierende „Kulturfleckerl“-Obfrau, Angela Hannappi, unter der Rufnummer 0699/180 646 40 zur Verfügung. E-Mails an die Vereinsleitung: kultur@kulturfleckerl.at.

Allgemeine Informationen:
Orchester „Maurer Big Band“:
https://de-de.facebook.com/maurerbigband/
Kultur-Verein „Kulturfleckerl Eßling“:
www.kulturfleckerl.at

(Schluss) enz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen