Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. Februar 2018

Influencer Marketing: Wie man von den Social-Media-Stars profitieren kann


Digital Business Trends am 22. Februar in Wien – Expertinnen und Experten diskutieren über das Potenzial von Influencer Marketing als erfolgreiches Marketinginstrument

Wien (OTS) Viele Unternehmen setzen auf digitale Meinungsführer, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten. Ziel ist, die Konsumenten dort abzuholen, wo sie sind und an der Aufmerksamkeit, die sie ihren YouTube-Stars und Instagram-Sternchen entgegenbringen, mitzunaschen.

Für wen macht es Sinn, sich über Influencer zu vermarkten? An wen wendet man sich? Was kostet das? Ist ein Engagement in diesem Bereich für Unternehmen ein Risiko? Und ist es überhaupt vertretbar, hier mitzumachen, wenn die Hälfte der österreichischen Influencer Produktplatzierungen nicht kennzeichnet?

Die Keynote beim kommenden DBT-Event am Donnerstag, den 22. Februar 2018, ab 19:30 Uhr, im Haus der Musik in Wien, hält Anna Eckart (VYBE Brothers Entertainment). Mit ihr diskutieren im Anschluss u.a. Maximilian Ratzenböck (styria digital one), Wolfgang Sturm (A1 Telekom Austria) und Niklas Wiesauer (Mindshare Austria).

Einlass 19:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr 

Eine Video-Zusammenfassung des Abends wird anschließend unter www.dbt.at abrufbar sein.

Über Digital Business Trends:

Die Veranstaltungsreihe Digital Business Trends (DBT) wird gemeinsam von APA – Austria Presse Agentur und styria digital one (sd one) organisiert und von Partnern (Unternehmen, Organisationen und Medien), die den digitalen Wandel aktiv mitgestalten wollen, getragen.

Im Rahmen von insgesamt zehn Veranstaltungen pro Jahr (Wien, Linz, Graz) trifft sich die digitale Community zum Meinungsaustausch und Networking im real life und spricht über Markenentwicklungen, Technologien und Innovationen.

Die Partnerunternehmen der Digital Business Trends sind:

Premium Partner:
A1 Telekom Austria AG www.a1.net

Wissenschaftlicher Partner:
Technische Universität (TU) Wien www.tuwien.ac.at

Classic Partner:
Deloitte Österreich www.deloitte.at
Dimension Data Austria GmbH www.dimensiondata.com
Fabasoft www.fabasoft.com
Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) www.feei.at
HORIZONT www.horizont.at
IBM Österreich www.ibm.com/at/de
Mindshare Austria www.mindshareworld.com/austria
Österreichische Beamtenversicherung www.oebv.com
Wien Energie www.wienenergie.at
Wirtschaftskammer Österreich www.wko.at

Digital Business Trends auf Social Media-Kanälen:
Facebook: www.facebook.com/digitalbusinesstrends
Twitter: www.twitter.com/dbt_at
  

Influencer Marketing: Wie man von den Social-Media-Stars profitieren kann

Datum:   Donnerstag, 22. Februar 2018

Einlass:  19:00 Uhr, Podiumsdiskussion:19:30 bis 21:00 Uhr

Ort:         Haus der Musik, Annagasse 20, 1010 Wien   

Influencer Marketing: Wie man von den Social-Media-Stars profitieren kann

Jetzt anmelden

Rückfragen & Kontakt:

APA – Austria Presse Agentur
Barbara Rauchwarter
Chief Marketing Officer
Leiterin Marketing
Tel.: +43 (0)1 36060-5700
barbara.rauchwarter@apa.at
Web: http://www.dbt.at

styria digital one
Alexis Johann
Geschäftsführung
Tel.: +43 (0)1 601 17 254
alexis.johann@sdo.at
Web: http://www.dbt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen