Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

23. Februar 2018

Grüne Wien/Huemer: Valentinstag steht zum 6. Mal im Zeichen gegen Gewalt an Frauen


Unterstützung für „One Billion Rising“ am Platz der Menschenrechte

Wien (OTS) Der morgige Valtentinstag steht auch heuer im Zeichen gegen Gewalt an Frauen, durch One Billion Rising Austria. Die Frauensprecherin der Grünen Wien, Gemeinderätin Barbara Huemer, bekundet ihre Unterstützung: „Der zweite Wiener Gleichstellungsmonitor hat klar aufgezeigt, dass Frauen besonders von Gewalt im sozialen Nahraum betroffen sind.“

Bei Wegweisungen und Betretungsverboten durch die Polizei gab es erfreulicherweise einen Rückgang im Vergleich zum ersten Wiener Gleichstellungsmonitor. Allerdings verzeichnen die Interventionsstelle, Frauenhäuser und das Frauentelefon steigende Anfragen zum Thema Gewaltschutz. Das macht klar, dass das Gleichstellungsziel des Sichtbarmachens und Senken von Gewalt durch (Ex-)PartnerInnen mehr als berechtigt und durchgehend aktuell ist.

Nach wie vor sind Frauen und Mädchen Hauptbetroffene von sexualisierter Gewalt, was sich besonders an den Anzeigen und Verurteilungen wegen Vergewaltigung und geschlechtlicher Nötigung zeigt. Ein Anstieg zeigt sich auch bei den Delikten des Stalking und der fortgesetzten Gewaltausübung. Diese richten sich besonders oft gegen Frauen. Ebenso angestiegen sind Körperverletzungen an Frauen in Wien, dafür gab es einen Rückgang bei Morden. „Wienerinnen sind einfach nach wie vor zu oft von Gewalt betroffen. Wenn sich in einzelnen Bereichen Fortschritte zeigen, nehmen meist neue Formen der Gewaltausübung, wie derzeit Stalking, zu. Es ist wichtig, dass One Billion Rising mit einem großen, roten Stoppschild aufzeigt.“ so Huemer abschliessend.

Der zweite Wiener Gleichstellungsmonitor 2017 zeigt Forschritte und Verschlechterungen in verschiedenen Lebensbereichen von Frauen auf. Ein Kapitel ist dem Bereich Gewalt gewidmet. Der erste Gleichstellungsmonitor ist 2013 erschienen. One Billion Rising setzt international ein starkes Zeichen für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen. Weltweit wird geschätzt, dass jede dritte Frau von Gewalt betroffen ist, also eine Milliarde. Unter dem Motto „Alle Stimmen für Frauen“ setzt One Billion Rising Austria ein küntlerisches Zeichen am Platz der Menschenrechte mit der Veranstaltung „Tanzen gegen Gewalt an Frauen“.

Rückfragen & Kontakt:

Kommunikation Grüne Wien
(+43-1) 4000 – 81814
presse.wien@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen