Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

17. Februar 2018

BZÖ-Nadasdy: Ausgerechnet am Faschingsdienstag erwacht FSG-Bundesjugendvorsitzender Drapela aus dem Winterschlaf


Klagenfurt (OTS) „Anstatt auf den Kern der orangen Position einzugehen, verliert sich Herr Drapela in reinstem Populismus. Denn bezüglich unseres Verlangens, Lehrlingsentschädigungen von Landesseite aus zu schultern, gibt es keine Reaktion. Das wird wohl daran liegen, dass die SPÖ-Kopierer unseren Vorschlag erstmal einlagern, später entsprechend umformulieren und als Höhepunkt selbst unters Wahlvolk mischen wollen. Herr Drapela, bekennen Sie jetzt Farbe und unterstützen Sie unseren Vorschlag im Sinne unserer Jugend anstatt demagogisch zu agieren“, so BZÖ-Kärnten Obmann-Stellvertreter Karl-Heinz Nadasdy.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen