Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. Januar 2018

PKW-Brand in Stegersbach


Brand
Auf dem Parkplatz eines Hotels bei der Therme Stegersbach geriet ein Mitsubishi aus vorerst unbekannter Ursache in Brand

Am 11. Jänner 2017, gegen 13:30 Uhr, erhielt die Polizeistreife Stegersbach 1, einen Einsatz über einen Fahrzeugbrand auf dem Parkplatz eines Thermenhotels in Stegersbach. Beim Eintreffen der Streife am Brandort konnte eine starke Rauchentwicklung bei einem dort geparkt gewesenen Mitsubishi wahrgenommen werden. Von den Polizisten wurde vorerst sofort mit einem selbst mitgebrachten Feuerlöscher mit der Brandbekämpfung begonnen, um eine Ausbreitung des Brandes auf weitere abgestellte Fahrzeuge auf dem Parkplatz zu verhindern. Kurz darauf traf auch die verständigte Feuerwehr Stegersbach ein, die dann die Brandbekämpfung erfolgreich fortführte. Schließlich konnte um 13:50 Uhr „Brandaus“ gegeben werden.
Seitens der Polizei wurde den weiteren Erhebungen ein Brandermittler beigezogen. Es konnte ermittelt werden, dass es durch eine nicht näher definierte technische Ursache im Motorraum zur Brandentstehung gekommen war.

Rückfragehinweis:

Jürgen MAYER, KontrInsp

Landespolizeidirektion Burgenland
Büro Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb
Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt

Tel: +43 (0) 59133 10 1112
Mobil: +43 (0) 664 856 32 97
Juergen.mayer@polizei.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen