Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. Februar 2018

Glimmbrand in Saalfelden


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 28. März 2017 kurz vor Mitternacht kam es vor einem Hotel in Saalfelden zu einem Glimmbrand. Bei Umbauarbeiten dürften Zigaretten die trockene Erde in einem Blumentrog entzündet haben. Die FF konnte den Glimmbrand rasch löschen. Es entstand kann weiterer Schaden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen