Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. Februar 2018

Täterausforschung – Klärung eines Einbruchsdiebstahles im Bezirk Villach-Land


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Beamte der PI St. Jakob/Ros. konnten nach umfangreichen Erhebungen einen 20-jährigen Beschäftigungslosen aus dem Bezirk Villach-Land als jenen Täter ausforschen, der in der Nacht zum 25. März 2017 in ein Gastlokal im Bezirk Villach-Land eingebrochen ist.

Dort stahl er mehrere Stangen Zigaretten und alkoholische Getränke. Ferner brach er einen Sparvereinskasten auf und stahl daraus Bargeld. Er ist zur Tat voll geständig.

Der Gesamtschaden beträgt mehrere Hunderte Euro.

Der Mann wurde der StA Klagenfurt angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen