Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

23. Februar 2018

NEOS: Integrationspaket ist Schritt in die richtige Richtung


Niki Scherak: „Es ist erfreulich, dass NEOS-Forderungen nach Ausbau von Deutsch- und Wertekursen endlich umgesetzt werden.“

Wien (OTS) Mit dem heute im Ministerrat beschlossenen Integrationspaket setzt die Regierung nun nach langjähriger Untätigkeit Maßnahmen, die NEOS schon seit Langem fordern. Nun wurde endlich ein erster Schritt in Richtung nachhaltiger Integrationspolitik getan, zeigt sich der stellvertretende NEOS-Klubobmann Niki Scherak überzeugt: „Vor allem der Ausbau und die gesetzliche Absicherung von Deutsch- und Wertekursen sind Grundvoraussetzungen für erfolgreiche Integration und waren schon lange überfällig.“ Auch dass es nun Konsequenzen für Asylberechtigte gibt, die diese Kurse nicht besuchen wollen, sei positiv, so Scherak.

Das geplante Arbeitstraining für Asylberechtigte und Asylwerber_innen mit hohen Anerkennungschancen sei ebenfalls eine sinnvolle Maßnahme, wie Scherak aufzeigt: „Ein Arbeitsplatz ist der beste Turbo für Integration. Die Qualifizierungschecks können hier ein wichtiges Fundament legen. Ein Trainingsjahr darf allerdings den Übergang in den Arbeitsmarkt keinesfalls erschweren. Asylberechtigte Menschen müssen rasch in den regulären Arbeitsmarkt integriert werden.“ Was nun noch fehle, sei ein Regierungskoordinator für Integration, kritisiert Scherak: „Ansonsten besteht die Gefahr, dass es wieder einmal nur bei unkoordinierten Einzelmaßnahmen bleibt.“ 

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
01 40110-9093
presse@neos.eu
http://neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen