Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. Februar 2018

Brandereignis in Sautens


Presseaussendung
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 28.03.2017 kam es gegen 06:50 Uhr zum Brand in einer Kapelle in Sautens. Ein 59-jähriger einheimischer Mann sah die Rauchentwicklung, setzte sofort den Notruf ab und versuchte den Brand mit einem Feuerlöscher zu löschen. Die Feuerwehr Sautens rückte mit 32 Mann aus. An der Einrichtung der Kapelle entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe und es wurden keine Personen verletzt. Die Brandursache ist noch Gegenstand laufender Ermittlungen.

Bearbeitende Dienststelle: PI Ötz
Tel.: 059133/7106 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen