Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

14. Dezember 2017

Einbruch in Salzburg


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Zwischen 6. und 9. März 2017 brach eine unbekannte Täterschaft in ein Wohnhaus in Salzburg-Gnigl ein. Die Unbekannten durchsuchten das Objekt und versuchten, den Wandtresor im Obergeschoß aufzuschneiden. Die Täter scheiterten aus ungeklärter Ursache und flüchteten. Der Schaden ist unbekannt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen