Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

11. Dezember 2017

Zechpreller in Kaprun


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Sonntag, den 05.03.2017, wurde von einem Hotel in Kaprun angezeigt, dass zwei Zechpreller aus Lettland das Hotel verlassen hatten, ohne die Hotelrechnung für den Aufenthalt zu bezahlen.
Am Mittwoch, den 08.03.2017 konnten die beiden Personen in Kaprun angehalten werden. Bei der versuchten Schadenswiedergutmachung wurde ein 25-jähriger russischer Staatsangehöriger immer aggressiver und musste schließlich festgenommen werden. Die Anzeige wird erstattet. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen