Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. Dezember 2017

Technische Kontrollen


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Die Landesverkehrsabteilung führte am 9. März 2017 in Zusammenarbeit mit Sachverständigen im Auftrag der Landesregierung technische Verkehrskontrollen durch. Bei der Kontrollstelle in Kuchl überprüften die Beamten der Verkehrsabteilung und der Autobahnpolizei 21 der über 500 ausgeleiteten Fahrzeuge. Ein Fahrzeug war nicht, eines nur bedingt verkehrssicher. 19 Fahrzeuge waren verkehrssicher. Gravierendste technische Mängel waren abgefahrene Reifen und die mangelhafte Beleuchtung. 38 Anzeigen legten die Polizisten an die Bezirkshauptmannschaft Hallein vor. Sicherheitsleistungen und Organstrafverfügungen in der Höhe von über 300 Euro wurden eingehoben. Es wurden sechs Alkoholtests durchgeführt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen