Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. Januar 2018

Auffahrunfall in Maishofen


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Morgen des 9. März 2017 kam es im Bereich der Unterflurtrasse Kirchham zu einem Auffahrunfall. Ein 26-jähriger Saalfeldener übersah eine vor ihm langsamer werdende Pkw Lenkerin aus Saalfelden (36) und kollidierte mit seinem Pkw mit dem Heck des Fahrzeuges der Einheimischen. Die Frau verletzte sich leicht. Die Rettung brachte die Verletzte in das Krankenhaus Zell am See. Dort wurde die Frau ambulant behandelt. Das Ergebnis des Alkotests ergab, dass keiner der beiden Lenker alkoholisiert war. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen