Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

21. April 2018

Freiheitliche Wirtschaft begrüßt Halbierung der Ticketsteuer und hofft auf positive Effekte!


WKÖ- VP Krenn: Langfristiges Ziel muss aber die Abschaffung der Steuer sein!

Wien (OTS) „Die von der Bundesregierung beschlossene Halbierung der Flugabgabe ist ein längst überfälliger Entlastungsschritt für die heimische Wirtschaft. Ziel muss aber nach wie vor die komplette Abschaffung dieser unnötigen großkoalitionären Geldbeschaffungsaktion sein!“, fordert der Bundesobmann der Freiheitlichen Wirtschaft (FW) und WKÖ-Vizepräsident Matthias Krenn. 

„Diese Abgabe verursacht nach wie vor eine Wettbewerbsverzerrung (Stichwort Flughafen Bratislava!), ist standortschädlich und kostet nur Jobs. Zumindest führt die angekündigte Steuersenkung zu einer Entlastung für die Passagiere und damit zu einer teilweisen Aufwertung des Wirtschaftsstandortes. Gerade für die Tourismuswirtschaft wird das positive Effekte haben. Es kommt damit zu einer Win-Win-Situation für die betroffene Branche, deren Beschäftigte und nicht zuletzt auch für den Fiskus.“, so Krenn weiter.  

„Die bescheidenen Einnahmen des Staates aus dieser Steuer können durch echte Impulse einer Steuersenkung kompensiert werden. Wir haben die Ticketsteuer schon immer abgelehnt und sehen mit der Halbierung dieser Steuer schon einmal einen Schritt in die richtige Richtung, der aber zur gänzlichen Abschaffung führen muss.“, so Krenn abschließend. 

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitliche Wirtschaft – RfW
Mag. Michael Brduscha
0043 664 3384704
vorarlberg@freiheitliche-wirtschaft.at
www.freiheitliche-wirtschaft.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen