Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

14. Dezember 2017

#eureBrauerei: Urtypen für die Brauerei Zipf gesucht


Linz (OTS) Zipfer Urtyp wird 50 – zum Jubiläum wird die Brauerei übergeben: Gemeinsam mit PULS 4 sucht die Brauerei Zipf nach „Urtypen“, die die Geschicke der Brauerei lenken und das Jubiläumsbier brauen wollen

Die traditionsreiche Brauerei Zipf begeht heuer ein Jubiläum: Die Leitsorte Zipfer Urtyp gibt es inzwischen seit runden fünfzig Jahren. Zu diesem Jubiläum wurde gemeinsam mit PULS 4 etwas Besonderes geplant: Für Fans der Marke und Zipfer-Bier-Genießer gibt es die einzigartige Möglichkeit, sich bei einem Casting zu bewerben und im Sommer 2017 eine wichtige Rolle in der Brauerei Zipf zu übernehmen:
Gesucht wird ein Team, das die Aufgaben des Hopfenmeisters, des Braumeisters, des Kellermeisters, des Füllmeisters und des Liefermeisters übernimmt – und unter dem Motto #eureBrauerei die Geschicke in Zipf lenkt. Dabei wird eine Sonderedition zum 50-jährigen Jubiläum von Zipfer Urtyp gebraut, die dann tatsächlich im Handel und in der Gastronomie erhältlich sein wird.

Harald Raidl, Braumeister der Brauerei Zipf, meint: „Wir sind in der Brauerei Zipf ja immer offen für Neues, wie wir auch gerade mit unserer innovativen Hopfenlimonade HOPS bewiesen haben. Nun feiern wir das fünfzigste Jubiläum von Zipfer Urtyp auch auf eine unkonventionelle Weise: Wir übergeben die Brauerei für einen begrenzten Zeitraum an Zipfer-Fans, die selber – natürlich mit Hilfestellung – eine Jubiläumsedition des Zipfer Urtyp einbrauen werden. Ich freue mich schon darauf, die Kandidaten kennenzulernen und mit ihnen zu arbeiten.“

Andreas Stieber, Marketingdirektor der Brau Union Österreich erklärt, warum diese Aktion so gut zu Zipfer passt: „Zipfer ist eine Marke, die dafür steht, mutig ihren eigenen Weg zu gehen. Österreichweit braut man nur in der Brauerei Zipf seit jeher nach der ursprünglichen Art mit frischem Naturhopfen und zeigt damit Charakter. Zipfer möchte auch andere inspirieren, ihren eigenen Weg im Leben zu gehen – in diesem Fall in dem die Marke Österreicher unterstützt, eine ganz individuelle Erfahrung zu machen. Denn wer kann schon von sich behaupten, selber Bier gebraut zu haben – das dann tatsächlich auf den Markt kommt? Solche Geschichten kann man nur mit Zipfer erleben.“

#eureBrauerei: ab Herbst 2017 auf PULS 4

Ab 7. März läuft das Casting für „#eureBrauerei“: PULS 4 sucht Menschen, deren Traum es schon immer war, etwas Außergewöhnliches zu erleben. Bewerben kann man sich via Onlineformular. Interessierte sollten in ihrer Bewerbung zeigen, warum genau sie mit Leidenschaft die Geschicke der Brauerei in Zipf lenken könnten. Es werden die „urtypischsten“ und kreativsten Bewerber ausgewählt.

PULS 4 produziert die Sendung und berichtet darin ab Herbst 2017, wie der Jubiläums-Urtyp entstanden ist und gibt einen nie dagewesenen Einblick in die Brauerei.

Detaillierte Informationen zur Bewerbung gibt es online unter http://www.puls4.com/eure-brauerei

Über Zipfer

Die Brauerei wurde 1858 in Zipf gegründet. Insgesamt 14 unterschiedliche Biersorten werden heute gebraut und in 26 Ländern weltweit vertrieben, dazu kommt die innovative Hopfenlimonade „HOPS“. Zipfer steht für einzigartigen Biergenuss. Seinen besonderen Charakter und die aromatische Hopfennote verdankt das Bier der Verwendung von Rohstoffen höchster Qualität und der speziellen Hopfung nach ursprünglicher Art. Als einzige Österreichs braut die Brauerei Zipf seit jeher mit frischem Naturhopfen, der per Hand vermahlen und zugegeben wird. Die Leitsorte Zipfer Urtyp, 1967 eingeführt, steht für den Inbegriff des hellen Biertyps und ist bis heute der echte Premium-Klassiker am heimischen Biermarkt.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen