Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. Dezember 2017

AVISO: Buchpräsentation „Neu! Besser! Billiger! Soziale Innovation als leeres Versprechen?“


Wien (OTS) Alte Menschen pflegen, Flüchtlinge betreuen oder Kinder unterrichten: „soziale Innovation“ ist mittlerweile unverzichtbar – zumindest am Etikett. Der Begriff „soziale Innovation“ ist mit der Finanzkrise auf der öffentlichen Bühne Europas erschienen. „Doch was verbirgt sich hinter diesem Modewort?“, fragen Michaela Neumayr, Assistenz-Professorin an der Wirtschaftsuniversität Wien, Ökonomin Katharina Meichenitsch und Sozialexperte Martin Schenk in ihrem Buch. Wer definiert „soziale Innovation“ im Bereich sozialer Dienstleistungen, wer bringt sie hervor und wer profitiert davon? Reformieren, retten, verbessern „soziale Innovationen“ den Sozialstaat? Oder wird das Konzept verwendet, um die Kommerzialisierung und Vermarktlichung von Pflege und Sozialarbeit voranzutreiben?

Die insgesamt 20 AutorInnen aus Wissenschaft und Praxis machen auf die bisher wenig diskutierten Aspekte aufmerksam: Jens Aderhold, Gudrun Bauer, Gotthard Bechmann, Nikolaus Dimmel, Georg Feigl, Marcel Fink, August Gächter, Franka Godina, Philipp Hammer, Karin Heitzmann, Konrad Paul Liessmann, Michaela Moser, Andreas Novy, Astrid Pennerstorfer, Oliver Prausmüller, Judith Pühringer, Martin Schenk, Alice Wagner, Thomas Wagner und Carla Weinzierl.

Neu! Besser! Billiger! Soziale Innovation als leeres Versprechen?
http://www.mandelbaum.at/books/764/7685
Leseprobe und Editorial hier:
http://www.mandelbaum.at/documents/381444004.pdf

Buchpräsentation: Neu! Besser! Billiger! – Soziale Innovation als
leeres Versprechen?“

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen