Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

11. Dezember 2017

Einbrecher zündete offensichtlich Halle an


Allgemeines
Bezirk Linz Land

Ein bislang unbekannter Täter gelangte in der Nacht von 6. auf 7. März 2017 vermutlich durch ein Kippfenster in eine Werkstättenhalle in Leonding. Dort dürfte er Brandbeschleuniger eingesetzt haben, um die gesamte Halle sowie zwei darin abgestellte Fahrzeuge in Brand zu stecken. Der Täter stahl weiters zwei Karosseriepressen, Werkzeug und drei Flaschen Acythelen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Zehntausend Euro. Die polizeilichen Ermittlungen laufen. gestohlen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen