Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

19. April 2018

Dach und Wand baut Marktposition aus


Der Dachfachhandel aus Oberösterreich übernimmt Sparte Spenglereibedarf von F. Eberhardt

Eberstalzell (OTS) „Dach und Wand“ Handels GmbH mit Sitz im oberösterreichischen Eberstalzell übernimmt den Geschäftszweig Spenglereibedarf der F. Eberhardt Stahlgroßhandel GmbH & Co KG aus Graz. Die „Dach und Wand“ sichert sich mit diesem Schritt einen gut eingeführten Marktbereich und ergänzt sein bestehendes Portfolio. 

Das 1991 gegründete Unternehmen „Dach und Wand“ Handels GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Eternit Werke Ludwig Hatschek AG. Der Handelsbetrieb bietet ein umfassendes Angebot für Dachdecker, Spengler, Zimmerer und Schwarzdecker. Das Sortiment besteht aus beinahe 50.000 Artikeln für den Fachkunden, vorrangig Markenprodukte führender Hersteller – von Dachziegel über Fassadenplatte bis hin zu Spenglermaterial, Dämmstoffen und Bauholz. Ergänzt wird das Portfolio durch Werkzeug sowie Sicherheitsausrüstung für den Facharbeiter, auch ein branchenspezifisches Aus- und Fortbildungsprogramm umfasst das Dienstleistungsangebot. Dach und Wand versteht sich als Komplettanbieter.

Mit acht Niederlassungen österreichweit ist „Dach und Wand“ den Fachkunden nahe und sichert rasche und kompetente Auftragsabwicklung, was den eigenen Lagerbedarf des Kunden deutlich minimiert. Die Bereitstellung der Waren erfolgt auf rund 50.000 m2 Lagerfläche, die Lieferung mit eigenem Fuhrpark.

Die Philosophie der Unternehmen „Dach und Wand“ sowie F. Eberhardt gehen konform. Beide Betriebe sind bedacht auf individuellen Kundenservice, fokussieren die Qualität ihres Sortiments und legen Wert auf die Kompetenz ihrer Mitarbeiter. Die konsequente Verfolgung dieser Schwerpunkte haben „Dach und Wand“ zum Marktführer und F. Eberhardt zu einem etablierten Traditionsbetrieb gemacht. F. Eberhardt wird als eigene Marke bestehen bleiben und als selbstständige Tochterfirma der „Dach und Wand“ weitergeführt. Durch die Übernahme von F. Eberhardt werden die Geschäftsfelder beider Unternehmen weiter ausgebaut. Das Sortiment wird breiter, das Servicenetz enger. Mit dem weiteren Standort in Graz stärkt „Dach und Wand“ regional die Mitte in Österreich noch mehr.

Die Zentrale von „Dach und Wand“ ist in Eberstalzell, bestehende Filialen sind Achau und Stockerau in Niederösterreich, weiters Bergheim in Salzburg, Graz, Klagenfurt, Dornbirn und Sulz in Vorarlberg. 

Rückfragen & Kontakt:

& Interviewanfragen
Thomas Enne, Geschäftsführung
„Dach und Wand“ Handels GmbH
Telefon: +43(0)2236/22732-22
E-Mail: doris.hofstetter@dachundwand.at
https://www.dachundwand.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen