Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

18. November 2017

Tankbetrug in Imst geklärt


Presseaussendung
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 28.12.2016, 29.01.2017 und am 10.02.2017 tankte ein unbekannter Täter seinen PKW auf einer Tankstelle in Imst, ohne den dafür vorgesehenen Geldbetrag zu bezahlen. Es entstand ein Schaden in der Höhe eines unteren dreistelligen Eurobereichs. Durch umfangreiche Ermittlungen der PI Imst wurde ein 19-jähriger Deutscher als Täter ausgeforscht. Er wird nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen