Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. November 2017

Morgen: Rede zum Wirtschaftspolitischen Aschermittwoch von Wirtschaftsbund-Präsident Christoph Leitl


Im Namen der Wirtschaft: Echte Themen, klare Worte! – Wirtschaftsbund Tirol lädt zur traditionellen Aschermittwoch-Rede von Christoph Leitl

Wien (OTS) Österreich ist weit besser aufgestellt als manche meinen, sagen oder schreiben! Es gilt jedoch, die rot-weiß-roten Talente, Qualitäten und Angebote, um die uns viele auf der ganzen Welt beneiden, vor den Vorhang zu holen, zu fördern aber auch zu fordern sowie die Stärken zu stärken.

Aus wirtschaftspolitischer Sicht stehen Lohnnebenkostensenkungen, die Verlängerung des Handwerkerbonus sowie Maßnahmen zur Ankurbelung der Beschäftigungssituation in Österreich sowie eine Bürokratiebremse auf der Habenseite von 2016/’17.

Es soll aber nichts schöngeredet werden: Es gibt noch viel zu tun, etwa in Sachen Arbeitszeitflexibilisierung, beim Kumulationsverbot, beim Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen und anderes mehr. All das sind Schritte auf dem Weg zu mehr Wachstum. Dieser Weg kann jedenfalls nicht über neue Steuern, Belastungen und Hürden für die Unternehmer führen.

Weiters steht 2017 aus Sicht von Wirtschaftsbund-Präsident Christoph Leitl auch dafür, mehr Anerkennung für Unternehmerinnen und Unternehmer, mehr Wertschätzung für die Betriebe einzufordern und zu bekommen.

All das und mehr stellt Präsident Leitl im Mittelpunkt seiner traditionellen Rede zum Wirtschaftspolitischen Aschermittwoch. Dazu lädt Wirtschaftsbund Tirol-Obmann Franz Hörl heuer zum Familienunternehmen Thöni in Telfs.

Dazu dürfen wir ganz besonders herzlich auch die Vertreterinnen und Vertreter der Medien einladen!

Im Namen der Wirtschaft: Echte Themen, klare Worte! Rede zum Wirtschaftspolitischen Aschermittwoch von Wirtschaftsbund-Präsident Christoph Leitl

am Mittwoch, 1. März 2017

um 11:00 Uhr

beim Familienunternehmen Thöni, Obermarktstraße 48 , 6410 Telfs

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund
Jürgen Rupprecht
Pressesprecher
+43 (0)1 5054796-13, Mobil: +43 (0)664 8179179
j.rupprecht@wirtschaftsbund.at
http://www.wirtschaftsbund.at www.facebook.com/WirtschaftsbundOesterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen