Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

18. November 2017

Das neue Standardwerk für den Vorstand


Wien (OTS) Bereits zum siebenten Mal findet am 2. März 2017 der „Österreichische Aufsichtsratstag“ unter dem Thema „Uncertainty – Ungewissheit: Risiko oder Chance?“ an der Wirtschaftsuniversität Wien statt, der aktuellen Fragen zu Aufsichtsrat und Vorstand nachgeht. Die brisanten Spannungsfelder, in denen sich das Vorstandsamt bewegt, umreißt auch das neue HANDBUCH FÜR DEN VORSTAND (facultas 2017), herausgegeben von Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss, Dr. Stephan Frotz und Dr. Paul Schörghofer. 

Vorstände immer mehr unter Druck
Die öffentliche Wahrnehmung konzentriert sich in den letzten Jahren sehr auf die Vergütung der Vorstandsmitglieder sowie auf deren Verantwortlichkeit. Vorstandsmitglieder sehen sich mit der Gefahr hoher Verwaltungsstrafen, strafrechtlicher Verantwortlichkeit und zivilrechtlicher Schadenersatzansprüche konfrontiert. Dabei wird das Faszinierende des Vorstandsamtes, nämlich die Möglichkeit, zu gestalten, ausgeblendet. 

Umfassend und lösungsorientiert
Das nun vorliegende Handbuch setzt hier an und widmet sich in 49 Beiträgen vier großen Themenfeldern: der zentralen Position des Vorstands in der Aktiengesellschaft als Leitungsorgan, den Aufgaben des Vorstands aus Leitung und Geschäftsführung, den Rechten und Pflichten des Vorstandsmandats sowie der Sorgfaltspflicht und organschaftlichen Treuepflicht der Vorstandsmitglieder. Es bereitet somit umfassend die wesentlichen, vor allem rechtlichen Aspekte des Vorstandsamtes auf und bietet für die Praxis Lösungen und Anleitungen.

Ab sofort im Buchhandel und unter www.facultas.at/verlag erhältlich: 

Susanne Kalss, Stephan Frotz, Paul Schörghofer (Hg.)
Handbuch für den Vorstand
facultas 2017, 1.514 Seiten
Leinen mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-7089-1364-3
EUR [A] 240,–

Subskriptionspreis bis 31.05.2017: EUR [A] 192,–

Ebenso bei facultas erschienen:

Susanne Kalss, Peter Kunz (Hg.)
Handbuch für den Aufsichtsrat   
2., überarb. und erw. Auflage 
facultas 2016, 1.742 Seiten
Leinen mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-7089-1362-9
EUR [A] 278,–

Inhaltsverzeichnis, Leseprobe und Cover stehen auf unserer Webseite zum Download bereit: www.facultas.at/verlag

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Katharina Fischer, Marketing und PR Recht, Wirtschaft, Steuern
katharina.fischer@facultas.at, Tel: 0043/1/3105356-16

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen