Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. November 2017

Smart Home Solutions führt neue Lösung für Telekommunikationsindustrie ein


Posen, Polen (ots/PRNewswire) FIBARO, ein Hersteller von IoT-Geräten (Internet of Things, Internet der Dinge) wird seine Lösungen auf der diesjährigen Messe Mobile World Congress vorstellen, die vom 27. Februar bis 2. März stattfindet.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/470757/FIBARO_Logo.jpg )

Der Wettbewerbsvorteil von FIBARO

FIBARO hat bereits mit Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche gearbeitet, wodurch nicht nur detaillierte und präzise Angebote für voraussichtliche Geschäftspartner vorgenommen werden können sondern auch kontinuierlich deren Produkte verbessert werden, um die Kundenansprüche zu erfüllen. Fibar Group bietet seinen Partnern während der gesamten Projektumsetzung und -durchführung ein vollständiges Servicepaket an. Betreiber erhalten auch Unterstützung von ihren lokalen Geschäftspartnern und Installateuren in Form von Mitarbeitertraining, technischer Unterstützung im Bereich der Installation, Integration und Validierung aller Smart Home-Elemente des Projekts. FIBARO baut mit seinen Geschäftspartnern Langzeitbeziehungen auf, indem das Unternehmen sie sowohl in der Phase der Angebotserstellung als auch in der Supportphase nach dem Verkauf unterstützt.

– Für FIBARO ist der Mobile World Congress eine hervorragende Gelegenheit, um eine einzigartige Perspektive auf die Telekommunikationsbranche zu erhalten, die unserer Meinung nach ein immenses Potenzial für den Smart Home-Sektor bereithält. Wir sind der Überzeugung, dass die traditionellen Telekommunikationsdienstleistungen nicht mehr länger genügen, da Hersteller und Betreiber immer energischer versuchen, ihre Kunden zu halten und zu beeindrucken. Das FIBARO-Angebot ermöglicht ihnen, bei der Bereitstellung von Lösungen einen Schritt weiterzugehen, in dem Lösungen angeboten werden, die das alltägliche Leben für einen vernünftigen Preis komfortabler gestalten, und es dem Kunden ermöglichen, ihre Rechnungen zu senken – erklärte Maciej Fiedler, CEO von Fibar Group S.A.

Die FIBARO-Ausstellung in Barcelona

FIBARO wird seine neuen Produkte auf der Ausstellung in Barcelona vorstellen. Hierzu gehören die FIBARO KeyFob – eine kleine Fernbedienung in der Form eines abgeflachten Ellipsoid, die es ermöglicht, Geräte in der Reichweite von Z-Wave-Netzwerken zu verwalten – sowie Lösungen, die mit der Plattform Apple HomeKit für die Kommunikation mit sowie für die Kontrolle von Smart Home-Geräten kompatibel sind. Die Plattform ermöglicht es den Benutzern von Apple-Produkten, iOS 10 zu benutzen, um die FIBARO-Geräte sowohl über die vorinstallierte Home-Anwendung sowie die dezidierte FIBARO-Anwendung zu nutzen.

Die FIBARO-Lösungen können vom 27. Februar bis 2. März in Halle 5, Ebene 0, Stand 5J61 angesehen werden.

Foto: https://drive.fibaro.com/data/public/bacdf5

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen