Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

21. November 2017

Preise und Verkaufsstarts für Vive Tracker und Vive Deluxe Audio Strap von HTC VIVE, dem führenden Virtual-Reality-Produkt


Barcelona, Spanien und San Francisco (ots/PRNewswire) Der HTC VIVE(TM), das branchenweit führende Produkt im Bereich Virtual Reality (VR), wird mit der Bekanntgabe von Preisen und Verkaufsstarts für den Vive Tracker und Vive Deluxe Audio Strap erweitert. Der Vive Tracker, der speziell für Entwickler und Zubehörhersteller gedacht ist, damit sie VR immersiver gestalten können, wird für sie ab 27. März über Vive.com zum Verkauf bereitgestellt. Die Vorbestellung für den Vive Deluxe Audio Strap startet am 2. Mai, die voraussichtliche Lieferung erfolgt im Juni. Beide Produkte werden zum unverbindlichen Verkaufspreis von 99,99 USD (bzw. 119,99 EUR, 99,99 GBP, 799,00 CNY) angeboten.

Foto: http://mma.prnewswire.com/media/472180/Vive_Deluxe_Audio_Strap_ __Back_copy.jpg

„Wir meinen, dass die Zukunft von VR sehr vielversprechend aussieht, und haben daher ein Gesamtsystem für Vive entwickelt. Das Vive-System ist entwicklungsfähig, anpassbar und wird stets erweitert, um die Branche voranzutreiben“, erklärt Daniel O’Brien, General Manager für VR von HTC Vive in den USA. „Der Vive Tracker spielt eine Schlüsselrolle bei dieser Strategie und stellt in Kombination mit Vive-Technik und Programmen wie Viveport und Vive X eine entscheidende Möglichkeit für uns und unsere Partner dar, das Vive-System zum Synonym der VR-Entwicklung zu machen.“

Vive Tracker erweitert Vive-System

Das branchenführende VR-System Vive wird mit dem Vive Tracker ein weiteres Mal erweitert. Entwickler sind nun besser in der Lage sein, Objekte aus der realen Welt in die VR-Welt einzubinden und noch erstaunlichere VR-Erlebnisse zu erzielen. Bei Vive sind bereits mehr als 2.300 Anwendungen für die ersten 1.000 Vive-Tracker eingegangen. Die Anwendungen umfassen ein breites, nicht spielorientiertes Spektrum aus Rubriken wie Bildung, Unternehmen, Sport, Gesundheit und Wellness. Genau genommen waren knapp 60 % der Anwendungen nicht der Spiele- und Unterhaltungsbranche zuzuordnen.

„Es kann durchaus schwierig sein, ein Objekt zu erschaffen, dass mit dem Vive verfolgt werden kann“, so Joe Ludwig von Valve. „Mit dem Vive Tracker ist die Bewegungsverfolgung von Objekten in VR allerdings so leicht, dass es wirklich jeder schafft. Wir sind absolut begeistert, dass HTC dieses Produkt entwickelt hat, und wir sind schon gespannt, was Entwickler daraus machen werden.“

Der Vive Tracker wird in zwei Phasen verkauft. Zunächst wird er ab 27. März denjenigen zum Verkauf angeboten, die Vive-Inhalte erstellen möchten. Der allgemeine Verkauf für Verbraucher wird auf einen späteren Termin in diesem Jahr angesetzt, sobald Zubehör und Inhalte für Vive Tracker entwickelt wurden und von Verbrauchern erworben werden können.

Der Entwickler von Island 359, CloudGate Studio, zählt zu den ersten Anwendern des Vive Trackers. CloudGate nutzt in ihrem Action-Shooter-Spiel Island 359 mehrere Tracker, damit sich Spieler virtuell mit ihrem ganzen Körper im Spiel befinden. Diese Technologie wird am Mittwoch, dem 1. März auf der GDC am Stand von Valve sowie während der regulären Messezeit in privaten Vorführungen präsentiert. Für private Vorführungen vereinbaren Sie bitte einen Termin unter @CloudGateStudio auf Twitter.

„Wir experimentieren bereits mit der Ganzkörper-Bewegungskontrolle seit wir den Vive in unsere Hände bekommen haben. Aber vorher war sie noch nie perfekt“, erläutert Steve Bowler, President von CloudGate Studio. „Mithilfe der Vive Tracker konnten wir nun über die bisherigen Grenzen von VR hinausgehen und unser Virtual Self System entwickeln, mit dem Spieler ihren ganzen Körper in VR sehen und einsetzen können. Sie können jetzt in Island 359 mühelos und mit 1-zu-1-Genauigkeit Objekte kicken, sich ducken und auf den Bauch legen.“

Vive Deluxe Audio Strap

Der Vive Deluxe Audio Strap ermöglicht Audioübertragungen mit neuen Komfortfunktionen, die ein angenehmeres Gefühl bei längerer Nutzung bieten. Der Deluxe Audio Strap ist mit einer neuen Größenverstelloption ausgestattet, mit der sich Anpassungen für einzelne oder mehrere Vive-Nutzer schnell vornehmen lassen. Dadurch kann der Übergang in eine VR-Umgebung schneller erfolgen.

Alle neuen Vive BEs werden mit dem Deluxe Audio Strap verkauft. Der Deluxe Audio Strap wird Verbrauchern mit dem allgemeinen Verkaufsstart im Juni ausgeliefert.

Neue Finanzierungsoptionen für Vive

Ab sofort stehen in Nordamerika über Vive.com und in China über JD.com neue Finanzierungsoptionen für Vive zur Auswahl. Diese neuen Optionen verringern die anfänglichen Anschaffungskosten für einen Vive. In Europa gibt es ähnliche Finanzierungsangebote. Genaueres hierzu wird in Kürze bekanntgegeben.

Die neuen Finanzierungsoptionen für Nordamerika und China sind ab heute zu verschiedenen Monatsraten verfügbar, die sich je nach Finanzierungsdauer unterscheiden.

Für Nordamerika:

  • 0 % Finanzierung für 6 Monate zum Monatspreis von 138,00 USD (zzgl. USt. und Versandkosten)
  • 0 % Finanzierung für 12 Monate zum Monatspreis von 66,58 USD (zzgl. USt. und Versandkosten)
  • 7,99 % Finanzierung für 24 Monate zum Monatspreis von 40,13 USD (zzgl. USt. und Versandkosten)

Für China:

  • 0 % Finanzierung für 3 Monate zum Monatspreis von 2.296 CNY (zzgl. USt. und Versandkosten)
  • 0 % Finanzierung für 6 Monate zum Monatspreis von 1.148 CNY (zzgl. USt. und Versandkosten)
  • 0 % Finanzierung für 12 Monate zum Monatspreis von 574 CNY (zzgl. USt. und Versandkosten)

Die Versandkosten und die Umsatzsteuerbeträge hängen vom Zielland ab.

Über HTC VIVE

VIVE ist ein Virtual-Reality-System von HTC und Valve, das als erstes System seiner Art eine komplette Immersion in virtuelle Welten ermöglicht. Es wurde für die freie Bewegung im gesamten Raum (Room-Scale-VR) und lebensechte Interaktionen entwickelt. In Kombination mit der bahnbrechenden Technik und den branchenführenden Inhalten erfüllt VIVE die Erwartungen an VR. Seit der Markteinführung im Jahre 2015 erhielt VIVE bereits über 65 Auszeichnungen und zahlreiche positive Kritiken. Nähere Informationen unter www.VIVE.com.

Über HTC

Die HTC Corporation strebt nach Brillanz. Als globaler Innovator im Bereich der intelligenten Mobilgeräte und Technologie hat HTC seit seiner Gründung im Jahre 1997 preisgekrönte Produkte und Branchenneuheiten einschließlich der gefeierten Smartphone-Reihen HTC One und HTC Desire hervorgebracht. Das Streben nach Brillanz ist ein zentraler Maßstab für alle Geschäftstätigkeiten und äußert sich in Form von inspirierendem, erstklassigem Design sowie einem bahnbrechenden Mobilgeräte- und Virtual-Reality-Erlebnis für Benutzer auf der ganzen Welt. HTC ist an der Börse Taiwan Stock Exchange (TWSE: 2498) notiert. Nähere Informationen unter www.htc.com.

HTC und das HTC-Logo sind Marken der HTC Corporation. Alle sonstigen hierin genannten Firmen und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Rechteinhaber.

Foto: http://mma.prnewswire.com/media/472181/Tracker_2Black16Nov1.jpg

Logo: http://mma.prnewswire.com/media/454105/HTC_VIVE_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen